🍎 Gruppen in der Kontakte App auf dem iPad anlegen – so gehts

Gerhard hat ein iPad und möchte seine Kontakte in verschiedenen Gruppen zusammenfassen um die Übersicht zu verbessern und bei der Auswahl Zeit zu sparen.

Wenn er in einer Mail den Gruppennamen in die BCC bzw. EmpfÀngerzeile eingibt, werden automatisch alle Mail-Kontakte eingesetzt.

Auf dem iPad kann er in der Kontakte App selbst keine Gruppen hinzufĂŒgen. Er hat zwei Möglichkeiten:

Kontakte App: Gruppen anlegen in der iCloud

  • Über den Webbrowser, z.B. Safari in die iCloud (icloud.com) einloggen
  • Dort in den Kontakten unten links auf das Zahnrad klicken
  • Über das + eine neue Gruppe eingeben
  • Die einzelnen Kontakte via Drag&Drop auf die Gruppe ziehen.

Praktisch, das geht auch auf dem iPad – man braucht keinen PC oder Mac dazu, um sich in der iCloud anzumelden.

App A2Z Kontakte: Alternative App zur den Kontakte App von Apple

Die App A2Z fĂŒr iOS (iPhone + iPad) installieren A2Z Kontakte (A2Z Contacts) hier zum Nachlesen. In der App können Gruppen direkt angelegt werden. Die App bietet noch weitere Features, die ĂŒber die FĂ€higkeiten der Apple Kontakte App weit hinaus gehen, z.B.

  • Übersicht kĂŒrzlich erstellt,
  • Übersicht ĂŒber Geburtstage,
  • intelligente Gruppen (Kontakte ohne Gruppen, ohne E-Mail-Adresse, ohne Rufnummer …)

Ulrike John

Ich gebe Privatunterricht am eigenen Mac und informiere ĂŒber andere Apple Produkte, wie z.B. iPod/iTunes. Mein Know-How vermittle ich gerne, z.B. im Gruppen- bzw. Einzelunterricht, sowohl online oder in PrĂ€senzveranstaltungen. Vor-Ort gebe ich Mac Unterricht, iPad- iPhone Unterricht in Berlin, Brandenburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.